Grundschule Oberaudorf 2018 - Kunst an unerwarteter Stelle

Tatzelwurm von Annabell (8 Jahre) aus Oberaudorf

Tatzelwurm an der Tafel gemalt - Grundschule Rosenheim-Pang

Der Tatzelwurm aus Niederaudorf

Der Tatzelwurm wurde von Elias in Lebensgröße gemalt. 

Die Kinder aus dem Integrativen Haus für Kinder Schatztruhe haben ihn in einer Gemeinschaftsarbeit ausgemalt.

Nun wartet er auf Gesellschaft!

Liebe Tatzelwurm-Buch-Leser,

schickt mir Euren Drachen und Ihr werdet ihn hier wieder finden...  :-)

Der Tatzelwurm fliegt durch das Haus für Kinder Schatz-

truhe in Niederaudorf... 

Die Kinder haben viele Aben-

teuer mit dem Drachenwurm erlebt:-)...





Ein kleine Künstlerin, ganz groß!

:-) Sophia, 5 Jahre alt


In Brannenburg wurden an St. Martin Tatzelwurm-Laternen gesichtet!

Liaba Toni, vielen Dank für deinen scheena Tatzelwurm!!!

Er hod ganz vui Warzn auf seiner rauhen Drachenhaut und wun-

derbare Flügl... Mit dene fliagt er sicher ab-und zua auf Ried aussa und kreist über dem Bauernhof von deinem Opa:-)!

Liabe Lena,    

i bin so froh, dass der Popel und as Hannerl den Tatzelwurm aus Minga wieda zruckbracht ham. Auf deinem Buidl sigt ma richtig, wia gern dass de Kinder den braven Drachen meng. 

Vielen Dank für dei Mühe! I hob mi sehr über des wunderbare Tatzelwurm-Gemälde gfreit!:-)

                                                                    

Die Tatzelwurm-Suche am Wasserfall :-)))

De Doni macht sich mit ihre liabn Mädls auf, um den Tatzelwurm zu suchen... 

Des muasst di zérscht moi traun!

Hod sich der Tatzelwurm im Woid versteckt? Lugt er vielleicht hinter einem Felsen hervor?:-)

Er werd do ned in seinem Schwimmbecken untertaucht sei?

A Gaudi macht´s auf alle Fälle... Und de Drachen-Suche macht natürlich an mords Hunger!

Drum kehrn de schneidigen Dirndln no beim Gasthaus zum feurigen Tatzelwurm ei!:-)))

Ob´s do a Drachen-Schnitzel gibt?